Kopfbild
PERFEKTE PISTE, PURE FREUDE


Perfekte Pisten, Tiefschnee am Hang und atemberaubende Blicke auf die verschneiten Berggipfel – das ist der Winter in Österreich. Das wusste auch schon der Barde Rainhard Fendrich, der dem Alpenland mit seinem Lied „Schifoan“ ein musikalisches Denkmal setzte. Und das völlig zurecht: Auf die Urlauber warten im ganzen Land über 350 Skigebiete mit unzähligen Liften und Abfahrten von rasant bis familiär. So bietet allein das Gebiet Ski amadé in der Salzburger Sportwelt 760 Kilometer feinste Pisten im Salzburger Land und in der Steiermark. Kitzbühel, Lech am Arlberg oder die SkiWelt Wilder Kaiser im Brixental sind bei Wintersportlern ebenfalls beliebt, wie auch die Skigebiete in Kärnten und an der Turracher Höhe. Nach der Abfahrt erholen sich die Urlauber am besten in den urigen Skihütten oder modernen Chill-Out-Lounges am Pistenrand – und das bei entspannter Partystimmung mit Blick auf die Berge.

In den österreichischen Romantik Hotels und Restaurants erwartet die Gäste genau die richtige Mischung aus Wintersport, Entspannung und Genuss. Ob nach der schnellen Abfahrt am Hang, Langlauf auf der Loipe oder Snowboard-Tricks im Funpark – die großzügigen SPA- und Wellness-Bereiche der Romantik Hotels sorgen im Anschluss für die nötige Erholung. Für kulinarische Gipfelstürmer ist in den Restaurants von Romantik ebenfalls gesorgt – und das von regionalen Schmankerln im Landgasthof bis hin zum kulinarischen Hochgenuss im Haubenrestaurant. Denn wie schon die Skihütten in Oberösterreich treffend formulierten: „Gut gespeist ist halb gewedelt“.